Amo Soy: In dieser Zeit brauchen die Menschen Kunst

“Ich habe darüber nachgedacht, wie Künstler in diesem Moment überleben können. Als ich zum Samstagsmarkt auf der Straße in Griechenland ging sah ich den Blumenverkäufer seine Blumen leicht ausverkaufen, selbst in der Zeit des Coronavirus. Blumen sind nicht zum Essen gedacht und kann Ihr Hungerproblem nicht lindern, aber die Leute wollen es immer noch kaufen. Das bedeutet also, dass Kunstwerke dasselbe sind. Warum wollen Menschen Kunst kaufen? Sie möchten einfach nur Freude haben oder so etwas wie einen Teil ihres Herzens heilen.

In dieser Zeit brauchen die Menschen Kunst, Kunst hat einen Markt, und besonders in dieser Zeit wird es mehr Künstler geben, die sich auf ihre Gefühle konzentrieren können.“

Amo Soy, Intrviewaszug

Amo Soy

Chinese artist Amo Soy studied Performance Art in Barcelona, while further exploring her painting and video art in Greece for a period of two years.
Recently, she returned to China for further studies.